Deckshaus

Das Deckshaus mit idealer Rundumsicht beherbergt den zentralen Steuerstand des Schiffes.

An der Steuersäule mit dem handlichen Ruderrad und allen wichtigen Bedienelementen ist ein klappbarer Tisch angebaut.
Auf den 75 bzw. 50 cm tiefen und 2 m langen, bequem gepolsterten Sitzbänken, können Eigner und Gäste den Ausblick genießen oder aber auch ausgestreckt bequem ein Nickerchen halten.
Frische Luft und Sonne finden Ihren Weg durch große Fenster und die zwei seitlichen Einstiege links und rechts.
Diese Einstiege werden bei Bedarf genauso wie die große Fensteröffnung hinter dem Rudergänger mit einer perfekt passenden und in Kedern geführten Persenning verschloßen.
Um auch vor Anker immer genügend Bordstrom zur Verfügung zu haben, sind auf dem Deckshaus vier große Solaranlagen mit höchstem Wirkungsgrad angebracht.

 

Besonderheiten auf einen Blick:

  • Perfekte Rundumsicht
  • Licht und Luft
  • Zentraler Steuerstand mit allen Bedienelementen
  • Großer klappbarer Tisch
  • Sitzbänke auch zum schlafen
  • Solaranlage

 

Deckshaus mit Solaranlagen im treibstoffsparenden Verdränger-Motorboot
Deckshaus mit Solaranlagen
Steuerstand und Klapptisch im großzügigen Cockpit des treibstoffsparenden Trawlers
Steuerstand und Klapptisch im großzügigen Cockpit